Bausteine für Klassenfahrten

Jugendherberge Bad Urach

Ob  "Kultur & Gesellschaft" bei der historischen Stadtführung durch Bad Urach mit  Kammerzofe oder  "Umwelt & Natur" beim Simulationsspiel auf der Streuobstwiese, hier haben Sie die große Auswahl aus verschiedenenen Ganz- und Halbtagesangeboten  rund um die die Jugendherberge Bad Urach auf der Schwäbischen Alb. Stellen Sie sich das Passende für Ihre Klasse zusammen!

Für alle unsere Baustein gilt, sofern nicht anders vermerkt:
Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Filtern nach Zeitraum
Umwelt

A1SMART MISSION-Finde Vielfalt  (4.-6. Klasse)

Finde Vielfalt Simulation ist ein attraktives Simulationsspiel, das zur Entdeckung der Bad Uracher Streuobstwiesen herausfordert und die biologische Artenvielfalt in den Fokus rückt. Gespielt wird mit dem Smartphone in der Natur. In der Natur müssen Aufgaben zur Entdeckung der Artenvielfalt gelöst werden.  Am Ende entscheidet sich je nach Punktestand, welche Auszeichnung der Spieler erhält.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


01.03.2019  -  31.10.2019
10,00 € p. Pers.

Umwelt

ABNE Im Reich d. Nachtschatten  (5.-7. Klasse)

Erfahren Sie und Ihre Klasse beim Bau eines Fledermauskasten aus Holz Spannendes über die Jäger der Nacht. Wie  orientieren sich die Tiere bei Dunkelheit und wie funktioniert ein Fledermausdetektor? In Kleingruppen versucht die Klasse, so viel Fledermäuse wie möglich anhand ihrer Ortungsrufe mit den Geräten aufzuspüren.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Dauer: 7-8 Stunden (je nach Jahreszeit), mind. 20 Teilnehmer

01.04.2019  -  01.10.2019
25,00 € p. Pers.

Umwelt

A-BNE02-Biolandhof Bleiche  (3.-7. Klasse)

Sie wandern ca. 3 km  zum Biolandhof „Bleiche“. Bei der Hofführung erfahren Sie, dass die Tierhaltung sowie die Produktion der Bio-Lebensmittel sich wesentlich von der konventionellen Landwirtschaft unterscheidet. Die Bewirtschaftung der Böden wird nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit betrieben. Auf dem Hof gibt es aber auch noch Streicheltiere wie Schafe, Ziegen, Kühe und auch Lamas.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2019
5,00 € p. Pers.

Umwelt

A-BNE03 Vom Getreide z. Brezel  (7.-10. Klasse)

Besuchen Sie mit Ihrer Klasse eine Genossenschaftsmühle. Bei einer spannenden Führung werden die Schülerinnen und Schüler für regionale Produkte sowie einen umweltbewussten Anbau sensibilisiert. Der Dinkel z.B. wird nicht mit Pestiziden gespritzt und wird nach einer Gesundungsfrucht angebaut. Die kurzen Transportwege vom Erzeuger zum Verarbeiter tragen zur Minimierung der CO2 Belastung bei.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2019
21,00 € p. Pers.

Umwelt

A-BNE04-Versteckt, entdeckt  (4.-6. Klasse)

Die Wilddetektive pirschen durch den Wald. Immer auf der Suche nach Spuren von Wildschweinen, Fuchs und Dachs! Werden sie ein Tier entdecken? Mit Fernglas, Rucksack und ein paar Kniffen vom revierkundigen Jäger ist die Chance recht gut – Augen und Ohren auf! Der dämmernde Abendwald hält so manche Überraschung bereit.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.


01.01.2019  -  31.12.2019
5,00 € p. Pers.

Umwelt

A-BNE05-Rulamanweg  (3.-7. Klasse)

Ihre Schüler werden auf die Spuren ihrer Vorfahren stoßen. Mit einer kleinen Fantasiereise werden sie in die Steinzeit zurückversetzt. Sie bauen gemeinsam ihr eigenes Steinzeitcamp auf und lernen, mit urgeschichtlichen Werkzeugen umzugehen. Des Weiteren finden Vorführungen mit urgeschichtlichen Geräten statt. Anschließend werden Sie sich mit Ihrer Klasse auf dem Rulamanweg, einem Urgeschichtspfad, bewegen und eine spektakuläre Wanderung bis zur Schillerhöhle machen. In der Schillerhöhle finden Interaktionsspiele statt - eine ganz besondere Erfahrung für alle Sinne.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: ganztägig, Mo-Fr,

01.04.2019  -  31.10.2019
19,00 € p. Pers.
(evtl. Zusatzkosten für ÖPNV)

Umwelt

Albwichtel Momo  (3.-6. Klasse)

Herzlich willkommen in der Alb-Welt des Wichtel Momo. Doch erst einmal müssen wir Momo suchen, im Wald, auf Flur und Wiesen. Es werden Spuren gesucht und gefunden, Kräuter und Heilpflanzen entdeckt und Tierwelten aufgespürt. Wie könnten wir alleine im Wald überleben? Kann jemand Feuer mache

Dauer: ganztägig,

01.01.2019  -  31.12.2019
19,00 € p. Pers.
(ganztägig, halbtägig: 11 € pro Pers.)

Umwelt

B6Schloß Lichtenstein & Höhlen  (3.-10. Klasse)

Sie machen mit Ihrer Klasse einen Tagesausflug zum märchenhaften Schloss Lichtenstein, berühmt durch Wilhelm Hauffs historischen Roman "Lichtenstein".  Lassen Sie sich von der Wunderwelt der Nebelhöhle mit ihren bizarren Tropfsteingebilden verzaubern, bevor Sie dann zur nächsten bekannten Tropfsteinhöhle, der Bärenhöhle, wandern.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2019
31,00 € p. Pers.

Umwelt

E1-Höhlentour  (3.-10. Klasse)

Unvergessliche Erlebnisse bieten die vielen Höhlen und Grotten der Schwäbischen Alb Ihren Schülerinnen und Schülern. Sie machen eine kurze Busfahrt nach Grabenstetten zur geheimnisvollen Gustaf Jakobs Höhle und anschließend über den Heidegraben zur Falkensteiner Höhle. Ein Lunchpaket wird von der Jugendherberge mitgegeben.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

/ max. 30 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2019
775,00 € p. Baustein
(pro Schulklasse)

Umwelt

E2-Entdeckerwelt Bad Urach  (3.-6. Klasse)

Fühlen Sie sich als Teil einer spannenden Geschichte bei einer interaktiven Ausstellung mit drei Außentouren durch Stadt und Natur. Ausgerüstet mit einem Smartphone geht es auf Entdeckungsreise ins 15. oder 17. Jahrhundert sowie die Gegenwart. In jeder Epoche gilt es, ein großes Rätsel zu lösen. Themen sind: Flora & Fauna, Mensch & Umwelt, Wasser & Gesundheit, Rohstoffe & Bauen, Handel & Bildung.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.


01.01.2019  -  31.12.2019
3,00 € p. Pers.

Kultur

B1-Residenzschloss Bad Urach  (1.-10. Klasse)

Im Kostüm einer Kammermagd entführt die Magd Barbara Sie und Ihre Klasse aktiv in den Alltag und zu Festen zur Zeit Herzog Eberhards im Bart. Zu seiner Vermählung mit Barbara Gonzaga von Mantua im Jahr 1474 ließ Eberhard das Schloss prachtvoll umgestalten. Eine Ausstellung von zweiundzwanzig prachtvoll geschnitzten und vergoldeten Prunkschlitten erinnert an die glanzvolle Hofhaltung.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Dauer: ca. 1 Stunde,

01.01.2019  -  31.12.2019
5,00 € p. Pers.

Kultur

B2-Stadtführung-Marktweib Ulla  (1.-10. Klasse)

Bad Urach auf witzige Weise entdecken. Dazu lädt Sie und Ihre Klasse das Marktweib Ulla ein. In der Stadt gibt es richtig viel zu sehen, auch wenn man das eine oder andere suchen muss. Ulla begleitet Sie durch die Gassen und Winkel. Ihre Schüler erfahren nicht nur Geschichte, sondern auch viel über die Schäferei, die in Bad Urach und auf der schwäbischen Alb eine ganz wichtige Rolle spielt.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Dauer: ca. 1 Stunde, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2019
5,00 € p. Pers.

Kultur

B3-Stadtrallye Bad Urach  (3.-7. Klasse)

Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler gehen zu Fuß in die Stadtmitte, Dauer ca. 10-15 Minuten. Anhand des Stadtplans kann die Klasse, aufgeteilt in Gruppen (4-6 Personen) mit der Stadtrallye beginnen. Wer möglichst viele Fragen beantwortet, der gewinnt. Kommt man nicht weiter – helfen die Uracher Passanten sicherlich weiter.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Dauer: ca. 1 Stunde,

01.01.2019  -  31.12.2019
0,20 € p. Pers.

Kultur

B4-Freilichtmuseum Beuren  (3.-10. Klasse)

Erkunden Sie das Museumsdorf auch auf eigene Faust. Jedes Haus erzählt anhand einer Tafel seine eigene Geschichte, vom Weberhaus, Tagelöhnerhaus, Backhaus bis zum Fotoatelier gibt es viel zu entdecken. Mit seinen Originalgebäuden aus dem Mittleren Neckarraum und von der Schwäbischen Alb sowie seinen interessanten Veranstaltungen zeigt das Freilichtmuseum das dörfliche Leben vergangener Zeiten.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

mind. 20 Teilnehmer

01.04.2019  -  01.11.2019
24,00 € p. Pers.

Kultur

B5-Jurassic Alb  (3.-7. Klasse)

Bewundern Sie  im Museum Hauff in Holzmaden Millionen Jahre alte Versteinerungen von Pflanzen & Tieren des Jurameeres, darunter u. a. Flugsaurier und Seelilien. Zudem begibt sich Ihre Klasse im Steinbruch Kromer selbst auf Fossiliensuche. Auf den ersten Blick ist die asphaltschwarze Steinhalde wüst und leer wie eine Mondlandschaft, doch in den Schieferplatten schlummern unzählige Versteinerungen.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

mind. 20 Teilnehmer

01.04.2019  -  31.10.2019
26,00 € p. Pers.

Kultur

Steinzeitkunst  (3.-6. Klasse)

Zusammen werden in der Umgebung Naturmaterialien gesucht und daraus Farbe hergestellt. Dann dürfen die großen und kleinen Künstler ihre Eindrücke von dem eigenen oder dem steinzeitlichen Leben gestalterisch Ausdruck geben.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Dauer: 3-4 Stunden,

01.01.2019  -  31.12.2019
11,00 € p. Pers.

Gesundheit

E1-Klettern  (3.-10. Klasse)

An der hauseigenen Kletterwand wird erlebnispädagogisches Klettern, einführen in die Knoten- und Sicherungstechnik angeboten. Es werden unter klettertechnischen Anleitungen spielerische Übungen mit den Schülerinnen und Schülern gemacht. Schulklassen müssen je nach Gruppengröße unterteilt werden (eine Gruppe ca. 8 Teilnehmer). Die Kletterwand ist ausschließlich nur mit unserer Pädagogin buchbar.
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: ca. 4 Stunden, / max. 30 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2019
750,00 € p. Baustein
(pro Klasse)

Kontakt

Jugendherberge Bad Urach

Seltbachstr. 9

72574  Bad Urach 

Leitung

Cornelia Dreher

Luis Molina

Träger

LVB Baden-Württemberg